ERGOTHERAPIE & HANDREHABILITATION
Fällanden
Neurorehabilitation

Die Behandlung richtet sich an Menschen, die nach Erkrankung oder Verletzung neurologisch bedingte Funktionseinschränkungen erlitten haben.
Zum Beispiel:

- Der Motorik/Sensibilität der oberen Extremität
- Des facio-oralen Tractes (Gesichtslähmungen, Schluckstörungen)
- Der Wahrnehmung
- Der intellektuellen Leistungsfähigkeit
- Der psychischen Befindlichkeit